Austrian Audio Hi-X60

369,00  inkl. MwSt.

Professioneller

Geschlossener

Ohrumschließender Kopfhörer

Spezifikationen

Ideal für laute Studio- oder FOH-Arbeiten/Umgebung

Nach dem großen Erfolg des Hi-X65 erweitern wir die Hi-X6 Kopfhörerserie um ein geschlossenes Modell, den Hi-X60.

Der Hi-X60 ist ein geschlossener Kopfhörer, der sich ideal für den Einsatz in lauten Umgebungen, im Studio oder für FOH Einsätze eignet und die lineare Klangcharakteristik der Hi-X6 Serie aufweist. Die beeindruckende Klangbühne des Hi-X60 offenbart jede Nuance ohne Verfärbung und begeistert Musiker, Toningenieure wie Audiophile gleichermaßen

Die geschlossene Bauform garantiert, dass so wenig Schall wie möglich nach außen dringen kann. So wird ungewolltes Übersprechen auf das Mikrofon in Aufnahmesituationen vermieden. Umgekehrt ist der Hi-X60 auch für das Abhören in lauteren Umgebungen, wie z.B. an der Tonregie bei Livekonzerten aber auch beim Aufnehmen am Instrument, durch die hohe passive Geräuschunterdrückung ein ideales Werkzeug. Je besser die Isolation des Kopfhörers desto leiser und gehörschonender kann er in solchen Situationen betrieben werden.

Proprietäre High-Excursion-Treiber

Hochpräziser Klang und hervorragend niedriger THD besonders bei niedrigen Frequenzen

Kopfbügel und Scharniere aus Metall

Lange Haltbarkeit auch unter den härtesten Bedingungen im Studio oder unterwegs

2x Abnehmbare Kabel

1x 3m + 1x 1.2m. Für erhöhte Sicherheit und einfaches Austauschen

Für maximale Mobilität und einfache Aufbewahrung

Inklusive 3,5 mm auf 6,3 mm Adapter

Perfekt fürs Studio oder für unterwegs

Ohrpolster aus speziellem Memory Foam

Reduzieren Ermüdungserscheinungen bei langen Aufnahme- oder Abhör-Sessions

High-Excursion-Technologie

Der brandneue 44mm Hi-X-Treiber wurde von unseren Akustikern von Grund auf neu entwickelt. Diese neu entwickelte „High Excursion“-Technologie ermöglicht einen verbesserten Luftstrom und das stärkste Magnetfeld seiner Klasse.

Das Ringmagnetsystem in Verbindung mit einer kupferummantelten Aluminiumschwingspule reduziert das Gewicht der bewegten Massen. Auf diese Weise ermöglicht diese Konstruktion deutlich schnellere Bewegungen und Richtungswechsel. Das Ergebnis ist eine stark verbesserte Wiedergabe von Transienten und Pegelspitzen, was von zentraler Bedeutung bei der Arbeit auf heutigen digitalen Recording- und Mischsystemen ist, und außerdem eine präzise Wiedergabe des Tiefbassbereichs garantiert.