Squier J5 Telecaster® Gold Frost

John 5 ist nach eigenen Angaben ein überzeugter Fender Fan. Er besitzt eine umfangreiche Sammlung mit verschiedenen Modellen seines Lieblingsinstruments: der Telecaster. Sie ist laut John 5 „die mit Abstand […]

Spezifikationen

Artikelnummer: 0371006579 Kategorien: , ,

John 5 ist nach eigenen Angaben ein überzeugter Fender Fan. Er besitzt eine umfangreiche Sammlung mit verschiedenen Modellen seines Lieblingsinstruments: der Telecaster. Sie ist laut John 5 „die mit Abstand beste Gitarre, die jemals gebaut wurde.” Sein Squier Signature-Modell, die J5 Telecaster, ist ein echter Hingucker mit doppeltem Korpusbinding und basiert auf seiner stark modifizierten Telecaster, die auf zahllosen Aufnahmen zu hören ist. Ein starkes, lautes Biest von Gitarre! Zur Ausstattung gehören der charakteristische „Black & Chrome”-Look von John 5, ein Korpus aus Erle mit doppeltem Binding und schwarzem Hochglanz-Polyester-Finish sowie ein Schlagbrett aus poliertem Edelstahl und Chrom-Hardware. Der einteilige Ahornhals bietet ein modernes C-Profil, eine optisch passende schwarze Telecaster Kopfplatte und ein Griffbrett aus Palisander mit 12″-Radius und 22 Medium Jumbo Frets. Die speziell gefertigten Humbucker greifen auf ein besonderes Dual-Volume-Setup zurück. Der Regler für den Bridge-Pickup befindet sich nun vorne und der Regler für den Hals-Pickup hinten. John 5 bevorzugt dieses Setup, da er den Bridge-Pickup am häufigsten verwendet. Ein schnelles Hin- und Herschalten des 3-Wege-Schalters für die Tonabnehmer liefert den unverkennbaren „stotternden” Effekt, den man von John 5 manchmal hört, wenn er den Volume-Regler des Hals-Pickups komplett runterdreht und der Steg-Pickup voll aufgedreht bleibt.