Native Instruments Traktor Kontrol s3

Der perfekte Controller für DJ-Sets mit vier Decks – grenzenlose kreative Freiheit.

499,00  inkl. MwSt.

Artikelnummer: TRAKTORKONTROL-S3 Kategorien: , ,

UNTERSTÜTZTE AUDIOFORMATE

  • MP3, WAV, AIFF, Audio CD, FLAC, Ogg Vorbis, non-DRM AAC

ALLGEMEIN

  • Monitor mit 1280 x 800 Auflösung, USB 2.0, 1 GB Speicherplatz. Download und Aktivierung der TRAKTOR-Software erfordert eine Internetverbindung und eine Grafikkarte, die OpenGL 2.1 oder neuer unterstützt. Nach der Installation und Aktivierung können die Produkte auch offline verwendet werden.

UNTERSTÜTZTE TREIBER

  • Core Audio, WASAPI, ASIO, DirectSound

AUDIO

  • Kanäle: 4 Ausgänge / 2 Eingänge
  • Sample-Rate / Auflösung: 44/48 kHz – 24-bit

MAIN OUT (SYMMETRISCH – XLR)

  • Nennpegel: 18,7 dBu
  • THD+N: 0,001 %
  • Frequenzgang: +/- 0,1 dB
  • Kanalabstand l/r: <-107
  • Crosstalk: -106 dB
  • Dynamikumfang: 111 dB

BOOTH-AUSGANG (SYMMETRISCH – KLINKE)

  • Nennpegel: 18,7 dBu
  • THD+N: 0,009 %
  • Frequenzgang: +/- 0,1 dB
  • Kanalabstand l/r: <-107
  • Crosstalk: -109 dB
  • Dynamikumfang: 111 dB

MAIN-AUSGANG (UNSYMMETRISCH – CINCH)

  • Nennpegel: +12,8 dBu
  • THD+N: 0,0009 %
  • Frequenzgang: +/- 0,1 dB
  • Kanalabstand l/r: <-106 dB
  • Crosstalk: -105 dB
  • Dynamikumfang: 110 dB

KOPFHÖRERAUSGANG @32 Ω (STEREO UNSYMMETRISCH – KLINKE) MIT 12 V PSU

  • Nennpegel: 7,7 dBu
  • THD+N: 0,015 %
  • Frequenzgang: +/- 0,1 dB
  • Kanalabstand l/r: -65 dB
  • Crosstalk: <-105
  • Dynamikumfang: 109 dB

KOPFHÖRERAUSGANG @32 Ω (STEREO UNSYMMETRISCH – KLINKE) USB-STROMVERSORGUNG

  • Nennpegel: -16,5 dBu
  • THD+N: 0,001 %
  • Frequenzgang: +/- 0,1 dB
  • Kanalabstand l/r: 64 dB
  • Crosstalk: <-81 dB
  • Dynamikumfang: 85 dB

LINE-IN (UNSYMMETRISCH – CINCH)

  • Nennpegel: +13 dBu
  • THD+N: 0,002 %
  • Frequenzgang: +/- 0,1 dB
  • Kanalabstand l/r: 100 dB
  • Dynamikumfang: 105 dB

MIKROFONEINGANG (SYMMETRISCH – XLR/KLINKE)

  • Nennpegel: -10 dBu
  • THD+N: 0,002 %
  • Frequenzgang: +/- 0,03 dB
  • Dynamikumfang: 97 dB

Tracks layern, Back to Back auflegen, ein Mikro für den MC anschließen, oder einfach im richtigen Moment den Killer-Trick für den Dancefloor droppen: TRAKTOR KONTROL S3 bietet alles, was du beim Auflegen mit vier Decks braucht. Für fantastische DJ-Sets und grenzenlose Kreativität.

AUFLEGEN MIT VIER DECKS

Wenn du bislang nur mit zwei Kanälen aufgelegt hast, wirst du die neue Freiheit beim Mixen mit vier Decks schnell zu schätzen wissen. Nutze sie, um Beats zu layern, Samples zu triggern oder auf Deck C einen Killertrack für den ganz besonderen Moment zu parken. Acapellas oder Double Drops sind eher dein Ding? Mit den vier Decks geht auch das.

VOLLE KONTROLLE ÜBER VIER DECKS

Das Herzstück von TRAKTOR KONTROL S3 ist der 4-Kanal-Mixer. Er bietet großzügige Fader, EQs, Cueing und Mixer-FX-Kontrolle für jedes Deck. Hier kannst du schnell zwischen Hotcues, Samples und Loops wechseln – mit acht RGB-Pads an jedem Deck. Und wenn es Zeit für das nächste Level wird, wechselst du das Deck und orientierst dich an den Lichtringen der Jog-Wheels.

SCRATCHEN UND BACKSPINS

Die Jog-Wheels bieten dir zahlreiche Möglichkeiten beim Mixen. Sie sind berührungsempfindlich, extrem präzise und fühlen sich sehr weich an. Das macht sich nicht nur beim Anschieben und Abbremsen der Decks gut, sondern auch und vor allem beim Scratchen. Die RGB-Lichtringe zeigen dir immer, welches Deck gerade spielt, und warnen dich, sobald das Ende des Tracks naht.

RE-EDITS & REWORKS

Du kannst Samples abfeuern, Drum-Patterns loopen, Vocal-Chops droppen und natürlich auch deine eigenen Tracks mixen, wann immer du Lust darauf hast. Auch die besten Parts von Tracks kannst du loopen und einem der Pads zuweisen. Oder du springst mit Hotcues schnell zu besonders markanten Stellen im Track. Der Sync von TRAKTOR PRO sorgt dafür, dass du dabei immer im Groove bleibst.