JHS SUMMING AMP

Mit dem JHS Pedals Summing Amp hast du die Möglichkeit, zwei Eingangssignale in einem Ausgangssignal zu mischen. Dies ist ideal, um Effekte parallel zu betreiben, so dass sie nicht voneinander beeinflusst werden. The Edge verwendete diese Technik beispielsweise in den 80er Jahren mit seinen Delays.

96,00  inkl. MwSt.

Artikelnummer: JHSSUMMINGAMP Kategorien: ,
  • Effekt Mixer
  • mischt zwei Mono-Eingangssignale zu einem Mono-Ausgangssignal
  • Status LED
  • Metallgehäuse
  • 2 x 6,3 mm Mono-Klinken Eingänge
  • 6,3 mm Mono-Klinken Ausgang
  • Stromversorgung via optionalem 9V Netzteil
  • Gewicht 120 g
  • made in USA

Hinweis: kein Batteriebetrieb möglich.

Wenn du ein Viertel-Delay und ein Punktierte-Achtel Delay hast und beide gleichzeitig benutzen möchtest, kannst du sie mit dem Summing Amp zusammen führen und die Delays des einen Pedals werden nicht weiter vom anderen verzögert. Er kann auch mit Overdrives verwendet werden damit sich diese nicht gegenseitig pushen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Fuzz und Kompressor parallel zu kombinieren, damit das Fuzz nicht durch die Kompression zerdrückt wird. Mit dem Summing Amp hast du die Möglichkeit, Effekte auf völlig neue Art und Weise zusammen zu nutzen, die du dir vielleicht nie vorgestellt hast. Und der JHS Summing Amp eröffnet dir mit deinen alten Effekten völlig neue und inspirierende Klänge.