BluGuitar Amp1 Mercury Edition

Der AMP1 von BluGuitar erfreut sich seit seinem Release vor drei Jahren wachsender Beliebtheit, und die globale Usergemeinde rund um professionelle Gitarristen wie Jennifer Batten, Uli Jon Roth, Kat Dyson oder Ian Crichton, wächst stetig.

699,00  inkl. MwSt.

Kategorien: ,
  • Hybrid Verstärker Topteil für E-Gitarre
  • vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedalformat
  • 4 Kanäle
  • Leistung: 100 Watt
  • regelbarer Boost
  • 3 integrierte Fußschalter
  • Speaker-Simulation für Recordinganwendungen
  • neuartige Nanotube-Röhrenendstufe
  • PowerSoak Leistungsreduzierer
  • Regler: Clean Volume, Overdrive Gain, Overdrive Master, Bass, Middle, Treble, Reverb, Master
  • Schalter: Clean/Overdrive, Boost, Reverb
  • Effekte: Reverb
  • Lautsprecher Ausgänge: 16 Ohm & 8 Ohm (6,3 mm Klinke)
  • Effekt Einschleifwege: Serial/Parallel
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • FX Loop Send & Return: 2x 6,3 mm Klinke
  • Rec Out/Kopfhörer: 6,3 mm Stereoklinke
  • Maße (B x T x H): 245 x 192 x 68 mm
  • Gewicht: 1,2 kg

Die revolutionäre Nanotube-Technologie, die klassischen Röhrenamps in Sachen Sound und Spielgefühl in nichts nachsteht, hat einen neuen Standard für Gitarrenverstärker gesetzt: Ein Amp, der die Ansprüche eines professionellen Gitarristen auf der Bühne und im Studio erfüllt, der dabei aber so klein und leicht ist, dass man ihn im Handschuhfach oder Gigbag immer dabei haben kann. Mit dem neuen AMP1 Mercury Edition wird der ohnehin schon vielseitige AMP1 noch flexibler und spricht dadurch auch moderne Spieler stärker an.